Über uns

Der kleine Laden „Schnitt Ecke“ liegt in einer Seitenstraße des Schulterblattes, mitten in dem Szeneviertel Schanze.

Der Laden strahlt viel Persönlichkeit aus. Hat den Look wie in der Garderobe und Schminke, eines kleinen Hinterhoftheaters. Viele Fotos kleben am Spiegel, Erinnerungen, kreative Ideen Stefans. Ja, einfach das Leben vom Chef.

Man darf nach Feierabend auch mal ein Bier trinken und sogar eine rauchen. Freitags legen verschiedene DJs auf, man lässt sich bei fetten Beats die Haare schneiden. Gegenüber auf der anderen Straßenseite liegt die „Eck Schnitte“, die kleine Schwester und ebenfalls von Stefan geführt.